AZUBI-Bootcamp: Energiewirtschaft, Kommunikations- und Vertriebstraining in 2,5 Tagen Intensivtraining. PMD-Akademie und DMS-AZUBIs entwickeln AZUBI-Bootcamp.

Bildung braucht Boden!

PMD-Akademie und DMS-AZUBIs entwickeln AZUBI-Bootcamp

Alle Auszubildenden durchlaufen im Rahmen der Ausbildungszeit in der Regel verschiedene Abteilungen in ihren Unternehmen. Als Teil der Ausbildung besuchen sie eine Berufsschule. Große Firmen bieten ihnen die Möglichkeit an, an speziell weiterführenden internen Qualifizierungsmaßnahmen teilzunehmen.

Das Problem dabei ist: Die Seminare werden auf eine längere Zeitachse gestreckt. Die Lösung: Wissensvermittlung kompakt!

Die PMD-Akademie hat im Rahmen ihres Seminars „Grundlagen Energiewirtschaft für Auszubildende“ in den letzten zwei Jahren über 250 junge Menschen von mehr als 20 Versorgern qualifiziert. (AZUBI-Programm) Gemeinsam mit den Auszubildenden Felix Zschäck und Kay Riedel der DMS Daten Management Service GmbH wurde dieses Angebot nun erweitert. Unter dem Motto „Bildung braucht Boden!“ bieten wir das Seminar AZUBI-Bootcamp an.

In 2,5 Tagen wird ein spannendes Programm absolviert: Neben den Grundlagen der Energiewirtschaft wird den Teilnehmern etwas über zwischenmenschliche Kommunikation vermittelt und worauf man bei Vertriebsgesprächen achten sollte. Außerdem erhalten sie einen Einblick in das Projektmanagement und in Präsentationstechniken. In Workshops wird erarbeitet, wie man mit Stress und Konflikten im Unternehmen umgeht und welche Veränderungen im Rahmen agilen Führens zu erwarten sind.

Die Vorteile für die Auszubildenden sind:

  • Damit sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus dem Tagesgeschäft herausziehen können, findet die Veranstaltung in einem Hotel statt.
  • Das Hotel übernimmt die Vollverpflegung, auf Wunsch kümmern wir uns um die Zimmer.
  • Am Spätnachmittag bzw. Abend wird ein Rahmenprogramm angeboten, welches die Vernetzung untereinander fördert und Teamarbeit für die Teilnehmer erlebbar macht. Dabei handelt es sich um Kajakfahrten, Klettergarten, Bogenschießen, GPS-Wanderungen usw.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen, wie man Wissen zwar kompakt aber dennoch mit viel Spaß dabei vermitteln kann.
  • Durch unterschiedliche Trainer lernen die Azubis auch unterschiedliche Methoden und Vorgehensweisen kennen.

Unternehmen, die mit mehr als 8 Auszubildenden dieses Kompakt-Seminar nutzen möchten, können ein unternehmensindividuelles Programm buchen. Dabei können die Inhalte aus einem breiten Katalog zusammengestellt werden.
Das AZUBI-Bootcamp wird in guten Mittelklasse-Hotels in Leipzig, Arnsberg (NRW), Feucht (bei Nürnberg) und Achim (bei Bremen) angeboten. Welche Team-Events veranstaltet  werden, variiert je nach Durchführungsort und ist abhängig von der Witterung.
Damit genug Freiraum für individuelles Lernen zur Verfügung steht, ist die Anzahl auf max. 40 Teilnehmerinnen/Teilnehmer begrenzt. Die Veranstaltung findet statt, wenn mindestens 8 Anmeldungen vorliegen.

Der Preis beträgt 975,00 EUR netto pro Teilnehmer und beinhaltet

  • Seminargebühren einschl. aller Unterlagen
  • Verbrauchsmaterial
  • 2 Übernachtungen im Einzelzimmer
  • Frühstück, Mittagessen, Abendessen
  • Pausengetränke während der Seminare
  • Besuch der Workshops
  • Teilnahme an den Team-Events

Freuen Sie sich auf tolle Seminartage mit unserem Trainerteam.

Seminarangebot als PDF

Download

Termine für diese Veranstaltung

Datum Ort Preis
02.–04.05.2018 Arnsberg (NRW) € 975,00 Anmeldung
15.–17.05.2018 Achim (bei Bremen) € 975,00 Anmeldung

Zur Übersicht